Weder Adidas, noch Nike, noch Puma

Der durschnittliche Haushalt verfügt über 3,34 Paar Sneaker, 0,98 Paar Laufschuhe, 4,23 Paar Lederschuhe/Stiefel und 3,78 Paar Schuhe anderer Gattungen. Aber nur über 0,31 Helme für das motorisierte Zweiradfahren. Die Zahlen sind selbstverständlich völlig aus der Luft gegriffen, aber warum denn nicht auch mal einen zweiten Helm für die Sonntagsausfahrt? Oder dem sporadischen Sozius was schickes auf die Rübe setzen?

Wir sagen: Der Trend geht zum Zweithelm. Und damit Otto Normalverbraucher und Erika Mustermann auch genug Auswahl haben, ist unsere Helmkollektion für 2011 ordentlich erweitert worden. Es gibt bei unseren bereits im letzten Jahr vertriebenen Marken nicht nur das eine oder andere neue Modell, wir haben auch einen neuen Hersteller im Programm. Nach zwei Mal Italien und ein Mal Portugal, kommen nun Astone Helmets aus Frankreich zu uns.

Helmkollektion bei Mainroller 2011
Schicker Kopfschmuck

Ein wenig französischer Chic also bei uns im Helmregal, aber nicht nur optisch haben uns die Helme überzeugt, auch das Preis-/Leistungsverhältnis gehört in die Kategorie empfehlenswert. Für 119,- und 129,- haben wir 3 verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Designs im Angebot, natürlich mit ECE-Norm. Und die neuen Modelle von NEXX stellen wir selbstverständlich auch vor, sobald eingetroffen.

 
 
 
%d Bloggern gefällt das: