Werdet zum Vespa-Fachidioten!

Während der Basis Workshop nicht nur die Historie und Technik in ihrer Funktionsweise erklärt und auch auf die Besonderheiten der Vespa im Vergleich zu Shengzou, Yamaha und Harley Davidson eingeht sowie einfache Notreparaturen wie einen Seilzugwechsel erklärt, schafft der Fortgeschrittenen-Kurs harte Fakten und schmutzige Finger: Kupplungsbeläge werden gewechselt, der Vergaser zerlegt und gereinigt, der Zündzeitpunkt eingestellt, und so weiter und so fort.

Natürlich werdet ihr ausreichend mit Getränken sowie einem leckeren Mittagessen und Kaffee/Kuchen versorgt.

Mehr Info