VESPA PK 50 LUSSO

Eine Vespa PK 50 Lusso. Die PK ist ja noch nicht in so hohem Alter, als dass sich ein vollständiger Neuaufbau finanziell rechnen würde. Aber bei einem solchen Projekt wie diesem, ist rechnen sowieso egal. Was zählt ist der Prüfstand und das was am Ende rauskommt. Und das lautet bei dieser Vespa: Resooooooooooooooooooooo!

Wer sich für den pornösen Motorbau im Detail interessiert, für den haben wir auf der Projektseite noch mehr Fotos bereit. Nur soviel sei hier schon einmal gesagt, es arbeitet ein angepasster 135ccm Polini EVO aus Aluminium auf einem vergrößerten Gehäusefuß. Kein Luftloch in der Leistungskurve bringen das Miststück auf über 20 PS, brachiale Leistung die noch für den Alltag taugt. Bei allem weiter drüber wäre man am Ende doch zu sehr mit dem prüfen von Drehmomenten beschäftigt. Hier ein Überblck der Teile:

  • Vergaser Dell’Orto PHBL 25B mit Membranansaugstutzen
  • Zylinder 135ccm Polini EVO Aluminium mit Nikasil Beschichtung und S10 verchromtem Kolbenring
  • Lippenwelle auf Basis einer ETS Rennkurbelwelle – gerundete und polierte Kurbelwangen
  • PARMAKIT Zündung mit 1.000 Gramm Lüfterrad
  • Primär Reparaturkit SIP Sport
  • DRT Schaltklaue, gehärtet
  • 61:24 Primärübersetzung
  • DRT Sportkupplung mit Kupplungsdeckelspacer
  • Auspuff VSP Road lefthand

Auch hier möchten wir alle Markenrechtsvertreter darauf hinweisen: Das Fahrzeug ist von uns gebaut, aber im Besitz des Kunden und von ihm mit den Pepsi Logos beklebt worden. Sollten sie dadurch irgendeine Rechtsverletzung erkennen, bitten wir sie uns zu kontaktieren und wir nehmen die Bilder auf Ihren ausdrücklichen Hinweis von der Seite, vielen Dank.