Ver-si-che-rungs-kenn-zei-chen

Ken Zai Chen, der Kraftfahrzeugzulassungsverwaltungsangestellte der bezirksfreien Stadt Guiyang aus der Provinz Guizhou, ist ein sehr verlässlicher Mann. Auch dieses Jahr erinnert er im Rahmen der periodisch zulassungsstatistischen Erhebungen der ortsansässigen Kreisverwaltung wieder an ein sicherheitrelevantes und auch folgekostenabsicherndes Ereignis, dessen wir am 1. März wieder beiwohnen dürfen:

Dem Kennzeichenwechsel aller Roller bis 50ccm.

Herr Chen dazu: „Bei uns gibt es auch diese Saison wieder die Kennzeichen des kleinen und unbekannten Versicherungsunternehmens Allianz AG käuflich zu erwerben. Wie immer muss in bar bezahlt werden und wie immer darf man das neue Kennzeichen nicht vor dem 01. März montieren und wie immer darf man mit dem alten Kennzeichen nicht nach dem 28. Februar umherfahren.“

Es könnte alles.

Isses aber nicht.

Wir sind aber gerne bei der Montage behilflich und das macht die Sache doch etwas einfacher. Die neuen Kennzeichen werden ab dem 05. Februar verfügbar sein. Herr Chen hat eine weite Anreise.

 
 
 
%d Bloggern gefällt das: